unsere aktuellen Projekte
(UM ALLE ANGEBOTE ANZUSEHEN BITTE BIS NACH UNTEN SCROLLEN)

Fahrrad-Schnitzeljagd für die ganze Familie

Zeitraum: ab sofort
Zeit: täglich 00.00 – 24.00 Uhr
Alter: 0 – 99 Jahre
Kosten: keine

Unsere Fahrrad-Schnitzeljagd fordert das know-how der gesamten Familie. Für die Erkundung der Wege braucht es vielleicht die Hilfe der Eltern, die Eltern benötigen aber vielleicht die Hilfe der Kids bei der Suche der abgebildeten Orte oder Spielgeräte.

Eure Aufgabe ist es, die auf dem Rallyebogen abgebildeten Orte zu finden und ein Foto davon zu machen. Damit wir erkennen können, dass auch wirklich ihr die Fotos von den gesuchten Orten gemacht habt, dürft ihr kleine Figuren aus Weinkorken basteln und in eurem Foto platzieren. Aus datenschutztechnischen Gründen sollen diese Figuren, und nicht ihr, auf den Bildern sein. Das Material für die Figuren, könnt ihr gerne bei uns im Schlupfwinkel holen, oder auch von Zuhause nehmen.

Die gemachten Fotos bitte einzeln oder als Collage, entweder an unsere E-Mail (foerderkreis-ahorn@t-online.de) oder an unsere Handynummer (0160 91267396) schicken. Den ausgefüllten Laufzettel gebt ihr bitte wieder bei uns im Schlupfwinkel ab und erhaltet ein kleines Geschenk.

Achtet bitte stets darauf, die Natur sorgsam zu behandeln.
Entsorgt euren Müll bitte in Mülleimern, falls keiner in der Nähe ist, nehmt eure Verpackungen bitte mit und lasst sie nicht in der Natur zurück. Den Aufgabenbogen erhaltet ihr bei uns im Schlupfwinkel oder hier als download: Laufzettel Schnitzeljagd.

Alles Gute – Genesungswünsche

Zeitraum: ab sofort
Alter: 0 – 99 Jahre
Kosten: keine

Es gibt viele Menschen, die sich momentan im Krankenhaus befinden und coronabedingt keinen oder nur sehr eingeschränkter Besuch empfangen dürfen. Damit ein bisschen Farbe und Freude in die Zimmer dieser Menschen kommt, bitten wir euch Genesungskarten zu gestalten. Blankokarten bekommt ihr bei uns im Schlupfwinkel. Kommt vorbei, holt euch so viele Karten ab wie ihr benötigt, gestaltet sie nach Herzenslust und bringt sie uns wieder zurück. Wir geben sie dann gesammelt an den Besuchsdienst der Klinikseelsorge weiter. Dieser darf Menschen im Krankenhaus besuchen und wird eure Genesungskarten an die kranken Menschen verteilen.

iOrienteering – Ahorn Score Run

Normalerweise funktioniert Orientierungslauf mithilfe einer Karte, um Kontrollpunkte oder Markierungen in der Umgebung zu finden. Mit iOrienteering kann jeder mit einem Smartphone diesen Sport ausprobieren. Alles was Sie brauchen ist die iOrienteering App, eine Route, die sie Laufen wollen und ein wenig Zeit.

Bei Score-Events geht es darum, möglichst viele Kontrollpunkte, die auf einer Karte verteilt sind, innerhalb eines Zeitlimits, zu erreichen. Jeder Kontrollpunkt hat einen bestimmten Punktewert und die Idee ist, so viele Punkte wie möglich innerhalb eines Zeitlimits zu sammeln. Die einzelnen Punkte auf der Karte können in beliebiger Reihenfolge angelaufen werden. Möglicherweise schaffen sie es innerhalb des Zeitlimits nur ein paar Punkte zu erreichen, vielleicht erreichen sie aber auch alle, aber was auch immer passiert, kommen Sie nicht zu spät zurück, sonst verlieren Sie Punkte …


Und so einfach funktioniert´s:

Optional: Organisieren sie sich für ihre Streckenplanung das analoge Kartenmaterial (Die Karte bekommen sie im Schlupfwinkel Ahorn, Finkenauer Str. 27, 96482 Ahorn, im Rathaus Ahorn oder hier als download: iOrienteering_Karte_ Ahorn)

  1.  Laden Sie die iOrienteering App herunter:

Playstore (Android): iOrienteering
App Store (Apple): iOrienteering

  1. Gehen Sie zum Startpunkt (Schlupfwinkel Ahorn, Schaukasten)
  2. Scannen Sie den Setup-Barcode, um der App mitzuteilen, welchen Kurs Sie laufen möchten.
  3. Scannen Sie den Start-Barcode und los geht’s.
  4. Machen sie sich mit den Punkten auf der Karte vertraut (falls sie dies nicht schon im Vorfeld mit dem analogen Kartenmaterial erledigt haben) und planen sie ihre Laufstrecke, aber Vorsicht, sie haben ein Zeitlimit von lediglich einer Stunde (pro Minute Verspätung bekommen sie 5 Strafpunkte abgezogen).
  5. Laufen sie los und suchen sie die QR Codes in der Umgebung.
  6. Lesen sie jeden erreichten Wegpunkt mit dem Scanner ein.
  7. Scannen Sie am Ende den Finish-Barcode.
  8. Option: Schicken sie uns per WhatsApp einen Screenshot ihrer Zeit und Punktwertung (zusammen mit einem Nickname) und wir veröffentlichen ihr Ergebnis in der Bestenliste.


Viel Erfolg!!!

Das Angebot richtet sich an Jugendliche, Familien sowie Erwachsene – bestehende Teams/Mannschaften und Einzelpersonen.
Achtung: Seid bitte vorsichtig, da die Strecke über öffentliche Wege und Straßen führt.


Malbuch für die ganze Familie

Malbuch für die ganze Familie – zur Freude und Entlastung, zum Durchatmen und Entspannen

Wir möchten die Ahorner Kinder und Familien damit beim “zu Hause bleiben” unterstützen und gleichzeitig etwas Farbe in den evtl. tristen Lockdown-Alltag bringen.

Die kostenlosen Malbücher bekommen alle Interessierten
– bei uns im Schlupfwinkel Ahorn
– nach vorheriger Anmeldung per Facebook-Nachricht
– per Telefon 09561-200900
– oder per Mail an foerderkreis-ahorn@t-online.de


Wer ohnehin einen Termin im Rathaus hat, kann sich auch dort ein Exemplar mitnehmen.
Viel Spaß beim kreativen Arbeiten wünscht euch der Förderkreis Ahorn e.V.




© Copyright - Jugendhaus-Schlupfwinkel